Camping “Ruhrbrücke” – Campen im Herzen des Ruhrgebiets

Zelten in grüner Natur, direkt am Fluss und das mitten in der größten Metropole Deutschlands.

Der Campingplatz “Ruhrbrücke” in Hattingen im Ruhrgebiet bietet dir ein vielseitiges Angebot. Besonders die Lage direkt am Wasser sticht heraus und bietet dir die Möglichkeit unterschiedliche Aktivitäten auf dem Wasser zu unternehmen. So kannst du dir auf dem Campingplatz vor Ort Kanus und SUPs ausleihen. Schöne sonnige Stunden im Sommer lassen sich so sportlich und entspannt auf dem Fluss verbringen. Neben dem Wasser kann auch das Land mit Fahrrädern erobert werden. Auch diese lassen sich auf dem Platz ausleihen.

Zu einem der besonderen Pluspunkte zählt auch die Lage direkt am Ruhrtalradweg. Dieser führt von der Quelle im Sauerland über 230 Kilometer bis zur Mündung in den Rhein in Duisburg. So lässt sich der Campingplatz “Ruhrbrücke” gut als Etappenziel anfahren. Aber nicht nur Übernachtungsgäste sind auf dem Platz herzlich willkommen, sondern auch als Tagesgast kannst du hier einen schönen Tag an der Ruhr verbringen.

Darüber hinaus können sich auch die weiteren Ausflugsziele, die vom Campingplatz aus gut zu erreichen sind, blicken lassen. Das Planetarium, Eisenbahnmuseum und Bergbau-Museum in Bochum bieten dir zum Beispiel eine spannende Alternative an regnerischen Tagen. Aber auch die Henrichshütte auf der Route der Industriekultur oder die schöne Hattinger Altstadt liegen nicht weit entfernt.

Hier gehts zur Website des Campingplatzes: http://www.camping-hattingen.de/index.php